Tötung durch Drohnen – ein Fall von informeller Todesstrafe – Johannes Feest

Johannes Feest (*1939), Dr. Soz.Wiss., Jurist und Soziologe; 1973-2005 Prof. für Strafverfolgung, Strafvollzug und Strafrecht an der Universität Bremen; 1995-1997 Direktor des International Institute for the Sociology of Law in Onati (Gipuzkoa, Spanien). Bisher keine friedenspolitischen Veröffentlichungen.

Kommentar verfassen